Liebe im Karton

Wir verschenken hübsche Kartons an Menschen in und um Würzburg und Karlstadt, die häufig vergessen werden, die eine kleine Aufmunterung in schlechten Zeiten brauchen können, die gerade nicht so viel Glück haben, die wenig Geld haben und sich über eine kleine Geste der Liebe bestimmt freuen werden.
Wie das genau funktioniert, erfahrt ihr hier auf der Seite.

Mittwoch, 29. November 2017

Karlstadt sammelt für Karlstadt


Die Sammelstelle Johann- v.- Korb- Str. 10 in Karlstadt arbeitet im Rahmen der Aktion "Liebe im Karton" mit dem Team der Tafel e.V. Karlstadt zusammen.
So wurden auch die Leerboxen hier ausschließlich mit den rund 250 Nummern der Berechtigungsliste versehen und können kostenfrei abgeholt und dann liebevoll gefüllt werden.
Auch die Karlstadter Geschäftswelt beteiligt sich zum Großteil mit Sach- und Geldspenden an der Aktion vor Ort.

Wir freuen uns auf ihre Bereitschaft Teil von "Liebe im Karton" zu sein... Für Fragen stehen Ihnen Daniela Kennerknecht (in FB-Rupp), Hardy Fenn und Katja Müller-Gottschalk (zu erreichen sowohl an der Sammelstelle als auch auf Facebook) gerne zur Verfügung.

Die Karschter Weihnachtselfen sehen so aus: