Liebe im Karton

Wir verschenken hübsche Kartons an Menschen in und um Würzburg und Karlstadt, die häufig vergessen werden, die eine kleine Aufmunterung in schlechten Zeiten brauchen können, die gerade nicht so viel Glück haben, die wenig Geld haben und sich über eine kleine Geste der Liebe bestimmt freuen werden.
Wie das genau funktioniert, erfahrt ihr hier auf der Seite.

Mitmachen

Wie könnt ihr uns unterstützen?

1. Päckchen packen

Ab sofort gibt es Kartons bei den Sammelstellen. Natürlich könnt ihr auch einfach Schuhkartons schön gestalten.

In diese wunderschönen Kartons dürft ihr mit viel Liebe packen, was euren Beschenkten glücklich machen könnte. Wir geben euch eine Liste mit guten Ideen und Vorschlägen, ihr dürft aber trotzdem kreativ sein.
Bedenkt bitte, dass in die Kartons nur sehr gut erhaltene Dinge/Kleidung dürfen. Überlegt einfach, was ihr euren Kindern oder guten Freunden noch schenken würdet und was nicht.

Diese Kartons werden dann zu einer Sammelstelle gebracht. Die Liste der Sammelstellen findet ihr hier auf der Seite.



2. Päckchen kontrollieren

Wir brauchen noch Helfer zum Kontrollieren und Verteilen der Päckchen. Jedes Päckchen muss kurz durchgeschaut werden, ob der Inhalt okay ist. Wir versuchen natürlich die mit Liebe gepackten Päckchen so weit wie möglich so zu belassen, wie ihr sie gepackt habt. Manchmal wird was ergänzt oder doch nicht mehr so gut erhaltene Dinge entfernt.

3. Spenden sammeln
Wir können immer Spenden brauchen, um Kartons zu füllen, die noch etwas "mehr Liebe" nötig haben.

4. Bei der Logistik helfen
Die Kartons müssen transportiert werden. Wir werden große Autos/Sprinter brauchen. Falls uns jemand helfen kann, wäre das super!