Sammelpunkt stellen

 

 

Wie das geht? Na ganz einfach! Meldet Euch als Sammelpunkt bei uns mit einer kurzen Nachricht - wer Ihr seid und warum sich Eure Einrichtung | Firma | Organisation gerne an dem Projekt beteiligen möchte. Die Beteiligung ist deutschlandweit möglich.

 

Ihr werdet dann von uns im Oktober 2020 mit Leerkartons, Flyern und Plakaten kostenfrei versorgt. Danach kann es auch schon losgehen. Bewerbt Euren Sammelpunkt und verteilt die Leerkartons an lauter liebe Leute, die die Aktion unterstützen wollen und bereit sind, einen liebevollen Karton zu packen.

 

Die Päckchenpacker sollen diese dann bis zum 13.11.2020 gefüllt bei euch abgeben. Ab diesem Abgabeschluss sammeln wir dann alle Boxen wieder ein, um diese in unserem Hauptlager in Würzburg zu kontrollieren.

 

Bis zum 15.09.2020 können noch neue Sammelstellen

gegründet werden.

 

 

 

 

 

Es gibt zwei Arten Päckchen zu sammeln:

 

 

Variante 1 | Interner Sammelpunkt : 

 

Keine Veröffentlichung im Web.
(zum Beispiel packt in einer Firma jeder von
der Belegschaft eine Box)

 

 

Variante 2 | Öffentlicher Sammelpunkt:


An diesen Sammelpunkten kann jeder zu den

Öffnungszeiten Leerkartons kostenfrei mitnehmen

und gefüllt dort wieder abgeben.

Hierzu erstellen wir dann eine Liste mit Abholadressen

und Abholzeiten auf unserer Homepage.